NEWS

Athen-Magazin

Veranstaltungstipps für Athen und Informationen rund um Athen

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Artikel zur Kategorie: Künstlerporträts


Christos Kritikakis - Ein junger Künstler stellt sich vor (Künstlerporträts)

Künstlerporträts Hallo und herzlich willkommen, mein Name ist Christos Kritikakis, ich wurde auf der Insel Samos in Griechenland, im März 1976 geboren. Ich bin ein junger Künstler der sich mit der Kunst in der modernen Kunst beschäftigt.

Griechenland feiert Mikis Theodorakis (Künstlerporträts)

Künstlerporträts Die Griechen feiern dieses Jahr den 80 Geburtstag ihres weltberühmten Musikers, Widerstandskämpfers, Komponisten und Politikers, Mikis Theodorakis. «Mikis» wie er in Griechenland genannt wird, hat zwar erst am 29. Juli Geburtstag, doch seine Landsleute werden ihn über das ganze Jahr ehren.

AGNES BALTSA (Künstlerporträts)

Künstlerporträts Agnes Baltsa – „eine der herausragendsten dramatischen Mezzosopranistinnen unserer Zeit“ – so die Worte von Herbert von Karajan – feiert in diesen Tagen ihren 60. Geburtstag.

Für sie soll's weiße Rosen regnen - nicht nur in Athen (Künstlerporträts)

Künstlerporträts Es gibt wenige Gesichter, die mit so wenigen Strichen darzustellen sind. Zwei Rechtecke, zwei geschwungene Linien - und jeder wird die Frau mit den gescheitelten Haaren und der eckigen, dunklen Brille erkennen: Nana Mouskouri, die heute ihren 70. Geburtstag feiert.

Nana Mouskouri geht auf Abschiedstournee (Künstlerporträts)

Künstlerporträts Die griechische Sängerin Nana Mouskouri («Weiße Rosen aus Athen») hat ihren Abschied von den großen Bühnen der Welt angekündigt. «Anfang des nächsten Jahres werde ich auf meine letzte Welttournee gehen», sagte die 69-Jährige in Hamburg der dpa.

Schäl Sick Brass Band (Künstlerporträts)

Künstlerporträts Die Großstadt Köln ist bekannt für ihre Weltoffenheit und viele der knapp eine Million Menschen, die in Köln leben, haben diese Stadt gerade deswegen zu ihrer Wahlheimat gemacht. Die Ursprünge dieser Einwanderer sind in über hundert verschiedenen Ländern zu finden. Stets im Gepäck dieser Neu-Kölner ist eine Fülle von kulturellen Schätzen, die in Köln zusammen finden und immer wieder neu gemischt und bereichert werden - eine Garantie für die ständige Veränderung und Inspiration.

George Dalaras (Künstlerporträts)

Künstlerporträts

Geboren wurde George (Georgios) Dalaras 1950 in Nea Kokkinia, Piräus. Sein Vater, Loukas Dalaras, war ein bekannter Rembetika-Interpret. Fast alle männlichen Familienmitglieder spielten irgend ein Instrument: meist Geige, Gitarre oder Bouzuki.


15 Artikel (2 Seiten, 8 Artikel pro Seite)