NEWS

Athen-Magazin

Veranstaltungstipps für Athen und Informationen rund um Athen

Dienstag, 11. Dezember 2018

Am 07. Dezember ...

... im Jahr 574 an einem Freitag zieht sich der Kaiser Flavius Iustinus II. von den Regierungsgeschäften zurück, sei es wegen ungelöster außenpolitischer Probleme an der Ostgrenze des Reiches, sei es wie oft überliefert, wegen Geisteskrankheit. Er setzt General Flavius Tiberius Constantius zum Caesar ein, der von da ab regiert und nach Justins Tod als Tiberios II. den Thron besteigt

.... im Jahr 1826 an einem Donnerstag besiegt Georgios Karaiskakis (Γεώργιος Καραϊσκάκης) die Osmanen bei dem Türkendorf Elatia Fthiodidas.

... im Jahr 1912 an einem Samstag befreit die Armee Koritsa (alban.: Korca)... im Jahr 1948 an einem Dienstag wird in Athen der Liedermacher Lakis Papadopoulos geboren.

... im Jahr 1960 an einem Mittwoch hebt das Parlament zum ersten Mal gleichzeitig die Immunität von 5 Abgeordneten der Demokratischen Vereinigung und EDA wegen Angriffs auf die Ehre des Königs und wegen Beschimpfung und Verächtlichmachung seines Amtes auf.

... im Jahr 1963 an einem Samstag wird in Thessaloniki Aristidis Pangkratidis (Αριστείδης Παγκρατίδης) unter dem Verdacht verhaftet, der Drache von Seich Sou zu sein. Jahrelang waren in diesem Wäldchen junge Paare überfallen, vergewaltigt und ermordet worden. Er gesteht, wird 4 mal zum Tode verurteilt und im Februar 1968 am Ort seiner Verbrechen durch Erschießen hingerichtet. Seine letzten Worte: "Mütterchen, ich bin unschuldig."

... im Jahr 1965 an einem Dienstag wird im Zusammenhang mit der ASPIDA – Affäre Oberst Alexandros Papaterpos in Untersuchungshaft genommen. Damit erhöht sich die Zahl der verhafteten Offiziere auf 12. In den nächsten Tagen folgen die Verhaftungen der Obersten Spiros Tsamasiotis und Dimitrios Chondrokoukis.

… im Jahr 1975 an einem Sonntag spielt der Fußballer Vassilis Chazipapanajis (Βασίλης Χατζηπαναγής) zum ersten Mal im Spiel Iraklis gegen Atromitos in Veria. Er wird 281 Mal um die griechische Meisterschaft spielen und 61 Tore erzielen.

... im Jahr 1982 an einem Dienstag wird in Athen die Sängerin Chrispa (Χρύσπα) (zusammengezogen aus ihrem Namen Chrisanthi Pagona Pitiropoula) geboren.

... im Jahr 1994 an einem Samstag besucht Karolos Papoulias (Κάρολος Παπούλιας) als erster griechischer Außenminister das Dorf Belogiannis„ bei Budapest, in dem Einwohner hauptsächlich griechischer Abkunft (politischer Flüchtlinge) wohnen.

.

(314 Wörter in diesem Text)
(21 mal gelesen)    Druckbare Version