NEWS

Athen Magazin & Guide

News Events und Ereignisse für Athen und Griechenland

Freitag, 24. Mai 2024

Athen. in Bildern

Artikel suchen....



 


 

Finde deine Fähre
für Griechenland

BTD-Team Neuwied

Sende diesen QR-Code an Deine

Freunde um diese Seite zu empfehlen.. .
            . . . Danke 

Athen Magazin QR-Code

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mutti's Rezeptsammlung


recipe-00000212

Kategorie: Vom Lamm

Schwierigkeit: leicht

Vorbereitungszeit: 30 Min.

Kochzeit: 3 Std.

Personen: 2

Lammhaxe

Dieses Rezept ist schlichtweg göttlich.
Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt wunderbar

Zutaten (für 2 Personen)

Zutaten für 1 Haxe

1 Lammhaxe ca. 800 g
2 Knoblauchzehen
400 g festkochende Kartoffeln
150 g grüne Bohnen
2 rote Zwiebeln
2 Zweige Rosmarin
Meersalz
2 EL Zitronensaft
Pfeffer
2 EL Olivenöl 

Zubereitung

Den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen.
Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden.
Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.
Die Bohnen waschen und putzen.
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.

Das vorbereitete Gemüse auf ein ausreichend großes Stück Alufolie oder in eine Bratpfanne geben.
Den Rosmarin darauf legen und mit Salz, etwas Zitronensaft und Pfeffer würzen.
Die Lammhaxe mit dem restlichen Zitronensaft, Salz und Pfeffer einreiben.
Auf das Gemüse legen und mit dem Öl beträufeln.
Alles zusammen in der Alufolie einschlagen und gut verschließen.
Auf das Gitter im Ofen legen, bzw. die Bratpfanne auf die mittlere Schiene stellen.

Im Ofen ca. 3 Stunden backen.

Tipp

Die Bratensauce schmeckt am besten über Kartoffelpüree, Süßkartoffeln

Übermittelt von Redaktion am Dienstag, 10. April 2018